Blast from the Past: Zurueck fuer einen Monat ~ Back for one month frapalymo

March 2019

So things get a little muddled up now. In the next few days, I am going to post the German posts from #frapalymo2014 at this point instead the “A Prompt A Day For Bee” posts. The reason is I connected them with the translations for the #frapalymo prompts and I felt they need to stay at the date they were originally posted. But I add a link to the English post and hope you enjoy both posts as you can use the translation app on the right side to read the German post. Thanks

November 2014

Hello dear readers, I am back for the month of #frapalymo and am really excited. Even though I had planned to take part in #NaNoWriMo, things did not work out how planned. Instead, I decided to support @FrauPaulchen’s Lyrik Monat with a translation every day of her prompt. There will be a link here to it on my other blog “The Bee Writes…” and the German version will be here. Hope you enjoy and most of all: have fun with taking part 🙂

My posts will come a day late as to give me some time to translate and for the way the poems are posted on “The Bee Writes…” . And here is yesterday’s prompt and poem: #153 of #365 A Prompt A Day For Bee ~ #frapalymo starts.

The German part later on in the post will not be a translation of this part of the post.

description for visually impaired readers: photo of The Bee with open ginger hair wearing a white cardigan and brown and black shirt. Background a white wooden door, bowl with oranges and printer on a wooden table

Liebe Leser, fuer einen Monat bin ich zurueck! Ich kann einfach @FrauPaulchen‘s #frapalymo nicht wiederstehen :-). Fuer diese Runde habe ich mich wieder entschlossen Sophie’s Impuls in’s Englische zu uebersetzen aber irgendwie habe ich “Sprachenheimweh” bekommen und so werde ich auch einen deutschen Teil hier posten.
Manchmal wird es einfach eine Uebersetzung des englischen Gedichts sein. Manchmal, so wie heute, das Gleiche und manchmal wird es ein ganz eigenes Gedicht werden. Wir werden sehen.
Fuer alle die, die meinen englischen Blog “The Bee Writes…” (*damals hatte ich mehrere Blogs) und mein dortiges Gedicht Projekt nicht kennen: Mit dem letzten #frapalymo (Mai 2014) konnte ich vom Dichten einfach nicht genug bekommen und habe “A Prompt A Day For Bee” (Ein Impuls fuer Bee per Tag) begonnen: Ein Jahr lang werde ich jeden Tag ein Gedicht schreiben und habe meine Leser gebeten, mir Impulse zu zu schicken. Das hat zu Beginn gut geklappt aber nach ein paar Wochen sind die Impulse eingeschlafen. Nun suche ich sie mir einfach selber :-). (Falls Du einen fuer mich hast: er muss nicht in Englisch sein 🙂 )
Vom 1. Juni 2014 bis zum 31. Mai 2015 geht das Projekt und  am Ende wird ein Gedichtband mit allen Gedichten entstehen. Vermutlich auf Blurb und als Paperback, da ich mir die Formatierung fuer ein E-Buch nicht zutraue.
Da die “A Prompt A Day For Bee” posts immer um 12 Uhr nachts britischer Zeit veroeffentlicht werden, werden meine Gedichte immer einen Tag spaeter als das aktuelle Projekt erscheinen.
Der englische Teil am Beginn der Posts hier wird keine genaue Uebersetzung des deutschen sein. Ich werde dort nur einen Link zum anderen Blog, wo die Uebersetzungen zu finden sind, setzen.
Aber nun gehts los mit dem 1. Gedicht dessen Impuls ihr bei @FrauPaulchen’s blog finden koennt: #frapalymo impuls 01nov14. Bitte schaut auch bei Sophie’s Gedichten nach, denn dort werdet ihr die Links und die Gedichte der anderen Teilnehmer finden, die ihr nicht verpassen solltet. Da sind grossartige LyrikerInnen zu finden! Hier findet Ihr Sophie’s erstes Gedicht und die der anderen: #frapalymo no1: mondspuk.
Und hier mein Gedicht:
words worte
whispered gefluestert
deep tief
in
my meiner
soul seele
so
entangled verwickelt
with mit
those diesen
nets netzen
of von

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google photo

You are commenting using your Google account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.